Hochzeit in Hannover

Aus Flittr

Wechseln zu: Navigation, Suche
Blick auf Hannover
Blick auf Hannover

Das im Tal der Leine gelegene Hannover ist die Hauptstadt von Niedersachsen. Mehr als elf Prozent des Stadtgebietes besteht aus öffentlichen Grünflächen. Eine bedeutende Rolle kommt Hannover als Messestadt zu.
Auch Messen anderer Art werden in Hannover abgehalten und so steht kirchlichen Trauungen nichts im Wege.

Für evangelische Hochzeiten stehen in Hannover z.B. die Marktkirche oder die Kreuzkirche zur Verfügung. Katholische Trauungen werden u.a. in der Propsteikirche Basilika St. Clemens un der St. Elisabeth Kirche vorgenommen.

Die standesamtliche Eheschließung findet in Hannover grundsätzlich im Alten Rathaus statt. Im Sommer kann man sich jedoch auch im Leibnizzimmer (im Galeriegebäude der Herrenhäuser Gärten) trauen lassen.

Romantische Hochzeitsfotos entstehen vor dem Neuen Rathaus. Dieses herrschaftliche Gebäude bietet nämlich eine hervorragende Kulisse und verleiht dem Brautpaar eine besonders vornehme Aura.

Wer noch mehr Wert auf Aufnahmen einer Märchenhochzeit legt, der kann sich vor der Orangerie im Großen Garten ablichten lassen.

Altes Rathaus in Hannover
Altes Rathaus Hannover

Dieses fürstliche Ambiente eignet sich zugleich für einen gemütlichen Hochzeitsspaziergang auf dem sich mit Sicherheit viele Gelegenheiten für Schnappschüsse bieten.




Das könnte Sie auch interessieren:

Persönliche Werkzeuge