Hochzeit in Passau

Aus Flittr

Wechseln zu: Navigation, Suche
Veste Oberhaus über Passau
Veste Oberhaus über Passau

Die Drei-Flüsse-Stadt Passau befindet sich in Niederbayern direkt an der österreichischen Grenze. Die Altstadt liegt auf einer Halbinsel, die durch den Zusammenfluss von Donau und Inn entsteht. Einige Gassen fallen an den Flußufern mit steilen Stufen ab.
Überragt wird Passau von der Veste Oberhaus, die im Jahr 1219 gegründet und über die Jahrhunderte immer wieder erweitert wurde. Durch ihr südländisch erscheinendes Flair bietet die Stadt Passau ein wunderschönes Ambiente für Hochzeiten.

Die standesamtliche Trauung findet in Passau grundsätzlich im kleinen Rathaussaal statt.

Natürlich kann in Passau auch kirchlich geheiratet werden. Eine katholische Trauzeremonie lässt sich z.B. im Stephansdom oder in der Kirche St. Korona durchführen. Für eine evangelische Trauung steht u.a. die Stadtpfarrkirche St. Matthäus oder die Friedenskirche zur Verfügung.

Ein besonderer Programmpunkt für die ganze Hochzeitsgesellschaft könnte eine gemeinsame Flussfahrt sein. Diese kann gleichzeitig für romantische Hochzeitsfotos sorgen, auf denen verschiedenste Blickwinkel auf Passau als Hintergrund dienen.

Der Stephansdom in Passau
Stephansdom in Passau

Wer sich die Beine etwas vertreten mag, kann durch die beschauliche Altstadt flanieren. Aber auch die Umgebung Passaus, das zwischen grünen Hügeln liegt, lässt sich gut für einen Hochzeitsspaziergang nutzen.


Heiraten in Passau - Anzeige

Beschreibung

Katrins Goldschmiede - Branche: Goldschmied & Trauringkurse

Kontakt: Eglseer Str. 17; 94099 Ruhstorf; Tel.:08503-999002

Weitere Details


Weitere Links zum Heiraten in Passau



Das könnte Sie auch interessieren:

Persönliche Werkzeuge