Hochzeit in Regensburg

Aus Flittr

Wechseln zu: Navigation, Suche
Regensburg
Blick auf Regensburg von der Wöhrd-Insel aus
Seit 2000 Jahren gibt es die Donaustadt Regensburg. Durch die große und gut erhaltene Altstadt hat die 150.000 Einwohner-Stadt einen beinahe südländischen Charme.
Dank zahlreicher Kunst- und Baudenkmäler, wie die Steinerne Brücke, das alte Rathaus, aber auch das Schloss Thurn und Taxis hat Regensburg seit 2006 den Status des UNESCO-Welterbes.
Besonders bekannt ist auch der Regensburger Dom, in dem die weltberühmten Domspatzen ihre Heimat haben.

Heiraten ist also auch in Regensburg ein besonderes Vergnügen – schon allein die standesamtliche Trauung im kleinen Kurfürstenzimmer des Alten Rathauses ist etwas Besonderes.
Wer kirchlich heiraten möchte, ist in Regensburg ebenfalls gut aufgehoben. Viele schöne Kirchen sind in der ganzen Stadt verteilt.
Der Regensburger Dom St.Peter ist das bekannteste kirchliche Bauwerk und bietet gotisches Flair. Außerdem kann der Dom von sich behaupten, der Papst habe dort schon seine Reden geschwungen.

Regensburger Dom Dom St.Peter

Für ein gelungenes Hochzeitsfoto bieten sich sowohl einige Stellen in der Altstadt, als auch die vielen Parks oder das Donauufer an.










Das könnte Sie auch interessieren:

Persönliche Werkzeuge