Hochzeit in Ulm

Aus Flittr

Wechseln zu: Navigation, Suche


Münster in Ulm Ulm ist eine sehr schöne Stadt in Baden-Württemberg am Rande der schwäbischen Alb. Mit über 120.000 Einwohnern gibt es auch hier natürlich jede Menge heiratswillige Pärchen.

Die standesamtliche Hochzeit findet meist im alten Ulmer Rathaus statt, das 1370 erbaut wurde und vor allem auch für seine Fresken und die astronomische Uhr bekannt ist. Für die kirchliche Trauung finden sich viele verschiedene evangelische und katholische Kirchen.

Das Bekannteste der evangelischen Gotteshäuser ist das Ulmer Münster. Das gotische Bauwerk besitzt mit seinen 161,53 m den höchsten Kirchturm der Welt.

Für das Hochzeitsfoto oder auch für einen schönen Spaziergang eignen sich die Stadtmauer und das Fischerviertel besonders gut. Dort gibt es viele alte Häuser und Gässchen, die ein wunderschönes Ambiente bieten. Besonders bekannt ist das Schiefe Haus, das heute ein Hotel ist. Ein schönes Flair für Hochzeitsfotos findet sich außerdem in der sogenannten Friedrichsau, einer großen Parkanlage, mit bunten Blumenbeeten, Brücken und kleinen Seen. Friedrichsau








Das könnte Sie auch interessieren:

Persönliche Werkzeuge