Hochzeitstorte Rezept

Aus Flittr

Wechseln zu: Navigation, Suche
Sie wollen eine leckere Hochzeitstorte selber machen? Keine Panik, das geht ganz leicht mit unserem Rezept für die Hochzeitstorte.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie in kurzer Zeit und mit wenig Aufwand eine tolle Erdbeer-Hochzeitstorte für das Brautpaar machen. Die Basis ist ein einfacher Biskuitteig.

Hochzeitstorte in Herzform Erdbeerkuchen in Herzform


Das brauchen Sie:

Die Zutaten für die Hochzeitstorte:

  • 300g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillinzucker
  • 8 Eier (trennen)
  • Etwas abgeriebene Zitronenschale
  • ca.10 EL kochendes Wasser
  • 2 Prisen Salz
  • 300 g Mehl
  • 6 TL Backpulver


Für den Unterbelag:

  • ca. 200 g Butter
  • ca. 6 EL Puderzucker
  • 1Päckchen Vanillinzucker


Für den Belag:

  • mind. 1,5 kg Erdbeeren (halbiert)
  • ca. 3 Päckchen roten Tortenguss
  • ggf. Sahne zum Verzieren


Handwerkszeug und Deko:

  • 2 Rührschüsseln
  • Backpapier
  • 2 x Backbleche
  • Teigschaber
  • Backpapier
  • Bei Bedarf frische Blüten zum Dekorieren
  • Hochzeitsfigur






So wird's gemacht:


Achtung: Sie brauchen eine sehr große Platte um die beiden Böden darauf drapieren zu können!





Persönliche Werkzeuge